Deutsch

Diese Seite beinhaltet die häufigsten Fragen und Antworten über die Einreisebedingungen in die Republik Kroatien hinsichtlich der Einschränkungen, die wegen der Coronavirus-Ausbreitung in Kraft sind.
Falls Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, wenden Sie sich an uns mittels des Web-Formulars, das sich am Ende der Seite befindet.

VORBEMERKUNGEN

Staatsangehörige von Mitgliedstaaten der Europäischen Union, beziehungsweise, Mitgliedstaaten des Schengen-Raumes und assoziierten Ländern des Schengen-Raums, sowie ihre Familienangehörige und Drittstaatangehörige, die gemäß der Richtlinie des Rates 2003/109/EG vom 25. November 2003 betreffend die Rechtsstellung der langfristig aufenthaltsberechtigten Drittstaatsangehörigen und Personen, die aufgrund anderer EU Richtlinien oder aufgrund des nationalen Rechts aufenthaltsberechtigt sind oder Personen, die langfristige nationale Visen haben, müssen bei der Einreise in die Republik Kroatien nicht zusätzlich den Grund für die Einreise nachweisen (geschäftlich, wirtschaftlich, touristisch usw.), sondern können unter denselben Bedingungen einreisen wie vor der COVID-19 Pandemie, müssen sich jedoch, wie zuvor, der epidemiologischen Kontrolle unterziehen und sind verpflichtet, sich an die allgemeinen Empfehlungen des Kroatischen Gesundheitsinstituts zu halten. Das zuvor Erwähnte gilt auch für Staatsangehörige des Fürstentums Andorra, der Republik San Marino, des Fürstentums Monaco und des Heiligen Stuhls.

Um den Vorgang am Grenzübergang für Staatsangehörige der zuvor erwähnten Länder zu beschleunigen, empfehlen wir die Einreise auf entercroatia.mup.hr im Voraus anzukündigen und das entsprechende Formular auszufüllen.

Alle anderen ausländischen Staatsangehörigen dürfen aus geschäftlichen, touristischen Gründen oder anderen wirtschaftlichen Interessen für die Republik Kroatien und aus anderen dringenden persönlichen Gründen unter Vorlage eines entsprechendem Nachweises einreisen. Es wird empfohlen, nach der Erteilung der Genehmigung für die Einreise in die Republik Kroatien, zur Verkürzung der Wartezeit am Grenzübergang, das auf der Internetseite entercroatia.mup.hr verfügbare Ankündigungsformular auzufüllen.
Muss ich nach dem Eintritt in die Republik Kroatien in Selbstisolation gehen?
Die Grenzpolizei schreibt seit dem 1. Juli 2020 die Maßnahme der Selbstisolation bei der Einreise in die Republik Kroatien nicht mehr vor. Allen Reisenden wird unabhängig von ihrer Staatsangehörigkeit eine Broschur mit den Anweisungen und Empfehlungen des Kroatischen Gesundheitsinstituts eingehändigt.
Welche Dokumentation müssen die kroatischen Staatsbürger bei der Einreise in die Republik Kroatien vorlegen, wenn sie keinen Wohnort oder Aufenthalt in der Republik Kroatien haben?
Die kroatischen Staatsbürger sowie ihre Familienangehörigen, die keine kroatische Staatsbürgerschaft besitzen, brauchen die Voraussetzungen für die Einreise in die Republik Kroatien nicht zu beweisen und für die Einreise in die Republik Kroatien genügt ihnen nur der Pass oder Personalausweis.
Ich bin ausländischer Staatsbürger und besitze eine Immobilie oder Wasserfahrzeug in Kroatien. Welche Dokumente muss ich an der Grenze vorlegen, damit ich in die Republik Kroatien einreisen kann?
Bei der Einreise in die Republik Kroatien ist es notwendig, die Eigentumsurkunde, Verkaufsvertrag oder ein anderes Dokument vorzulegen, aus dem sichtbar ist, dass Sie Eigentümer der Immobilie oder des Wasserfahrzeugs sind. In diesem Fall wird Ihnen und den Angehörigen Ihres engeren Familienkreises die Einreise nach Kroatien ermöglicht.
Ich bin ausländischer Staatsbürger, ich besitze eine Immobilie in der Republik Kroatien und plane, nach einer längeren Zeit nach Kroatien zu fahren, um dort das Haus in Ordnung zu bringen. Können meine Frau und Kinder mitreisen und muss ich nach der Einreise nach Kroatien ins häusliche Quarantäne gehen?
Ihre Frau, Kinder sowie Ihre Familienangehörigen dürfen nach Kroatien einreisen. Die Selbstisolationsmaßnahme ist nicht notwendig. Sie müssen sich aber während des Aufenthaltes in der Republik Kroatien an die Anweisungen und Empfehlungen des Kroatischen Institutes für die öffentliche Gesundheit halten. Die Empfehlungen und Anweisungen sind auf den folgenden Seiten erreichbar: https://www.hzjz.hr/wp-content/uploads/2020/03/Recommendations-and-Instructions_EN-1.pdf . 
Ich bin Staatsbürgerin des Staates, der kein EU- oder EWG-Mitglied ist, mein Mann ist Staatsbürger der Republik Kroatien und wegen der durch COVID-19 bedingten Situation leben wir seit zwei Monaten getrennt. Kann ich in die Republik Kroatien einreisen, um meinen Mann zu besuchen?
Zum Zwecke der Familienzusammenführung werden wir Ihnen die Einreise in die Republik Kroatien ermöglichen. Am Grenzübergang müssen Sie die Dokumente vorlegen, aus denen eindeutig sichtbar ist, dass Sie mit einem kroatischen Staatsbürger verheiratet sind (z.B. Trauungsschein).
Ich bin Staatsbürger eines Staates, der kein EU- oder EWG-Mitglied ist. Ich habe einen geregelten Aufenthaltstitel und eine Arbeitserlaubnis in der Republik Kroatien. Kann ich nach Kroatien einreisen, um meine Arbeit wieder aufzunehmen, da wegen COVID-19 meine Firma zwei Monate lang geschlossen wurde? Brauche ich einen Passierschein bis zu meinem Arbeitsplatz?
Sie erfüllen alle Voraussetzung für die Einreise in die Republik Kroatien. Was die Passierscheine betrifft, sind sie nicht mehr notwendig
Ich bin Staatsbürger eines Staates, der kein EU-oder EWG-Mitglied ist. Meine Mutter ist gestern in der Republik Kroatien gestorben. Kann ich nach Kroatien einreisen, um an ihrem Begräbnis teilzunehmen?
Die Teilnahme am Begräbnis Ihrer Mutter wird Ihnen ermöglicht. Am Grenzübergang werden Sie den Beweis vorlegen, dass der Grund Ihrer Reise ein Todesfall ist. Sie sind pflichtig, ohne sich irgendwo aufzuhalten, bis zum Ort zu kommen, wo das Begräbnis stattfindet und sofort nach dem Begräbnis in den Drittstaat heimzukehren. Während des Aufenthaltes in der Republik Kroatien müssen Sie sich an die Anweisungen und Empfehlungen des Kroatischen Institutes für die öffentliche Gesundheit halten (minimalen Abstand von 1,5 m beachten, Händeschütteln und engere Kontakte meiden, Atemmaske im geschlossenen Raum benutzen und ähnliches).
Ich bin Staatsbürger des Staates, der kein EU-oder EWG –Mitglied ist. Ich bin schwer krank und habe einen Untersuchungstermin in der Klinik Rebro in Zagreb. Ich besitze die sämtliche Dokumentation und die Einladung des Krankenhauses zur Untersuchung. Kann ich nach Kroatien einreisen, um mich untersuchen zu lassen?
Es wird Ihnen die Einreise in die Republik Kroatien ermöglich, und zwar wegen der dringenden und unaufschiebbaren Gesundheitsgründen. Bei der Einreise müssen Sie am Grenzübergang die entsprechende Dokumentation vorlegen.
Ich bin ein ausländischer Staatsbürger und habe als Tourist Unterkunft in der Republik Kroatien gebucht. Welche Unterlagen muss ich bei der Einreise nach Kroatien vorlegen?
Sie müssen die Bestätigung Ihrer Unterkunftsreservierung bei einer Unterkunftseinrichtung vorweisen.
 
Die Bestätigung Ihrer Unterkunftsreservierung bei einer Unterkunftseinrichtung sollte Folgendes beinhalten:
  • Bestätigung/en Ihrer Unterkunftsreservierung/en bei allen Unterkunftsdienstleistern und für jede Unterkunftsart
  • Pachtvertrag über einen Campingplatz
  • Vertrag über einen festen Liegeplatz in einem Hafen für nautischen Tourismus
  • Reservierungsbestätigung eines Liegeplatzes in einem Hafen für nautischen Tourismus
  • Gutschein eines Reisebüros o. Ä.

Sehr geehrte Reisende,
Um wegen der Erhebung der für die Einreise notwendingen Daten das zusätzliche Warten am Grenzübergang zu mindern, empfehlen wir den ausländischen Staatsbürgern, die beabsichtigen, sich in der Republik Kroatien aufzuhalten, Ihre Daten von vornherein mittels der Internetseite  https://entercroatia.mup.hr/ zu übermitteln.
 
Ich bin kroatische Staatsbürgerin, während mein Lebensabschnittspartner den Reisepass des Staates hat, der kein EU-und EWR-Staat ist. Mein Lebensabschnittspartner möchte nach Kroatien kommen, wo wir mit unseren gemeinsamen Kindern Ferien verbringen möchten. Sind eventuelle Verhinderungen für seine Einreise nach Kroatien vorhanden?
Ihr Lebensabschnittspartner und Ihre Kinder können nach Kroatien einreisen, wenn sie bei der Einreise das Dokument vorlegen, aus dem sichtbar ist, dass Sie Mutter Ihrer gemeinsamen Kinder sind sowie das Dokument vorlegen, mit dem ihr Lebensabschnittspartner Ihre außereheliche Beziehung beweist.  
Ich bin Staatsangehöriger des Staates, der kein EU- und EWR-Mitglied ist, aber habe den geregelten Aufenthaltstitel in der Bunderepublik Deutschland. Ich möchte meinen Freund in der Republik Kroatien besuchen. Muss ich irgendwelche besondere Voraussetzungen für die Einreise nach Kroatien erfüllen?
Sie brauchen den Zweck ihrer Reise nach Kroatien nicht zu beweisen und zu rechtfertigen. Der Beschluss des Hauptquartiers des Zivilschutzes ist, dass die Personen, die den geregelten Aufenthaltstitel in einem der folgenden EU-Staaten haben: Slowenien, Ungarn, Österreich, Tschechei, Slowakei, Estland, Lettland, Litauen, Polen und Deutschland, wie Staatsbürger dieses Landes behandelt werden.
Ich bin Staatsbürger des Staates, der kein EU- und EWR- Staat ist. Aus dem Zagreber Flughafen habe ich den Flug nach Deutschland. Wird mir die Einreise nach Kroatien und die Fahrt bis zum Flughafen in Zagreb gestattet?
Falls Sie das Flugticket an der Grenze vorlegen, wird Ihnen die Einreise nach Kroatien und der Transit bis zum Zagreber Flughafen gestattet. 
Ich bin Staatsbürger des Staates, der kein EU- und EWR-Staat ist und ich plane, bis zum Flughafen in Zagreb zu reisen. Kann ich über das Territorium der Republik Kroatien nach Serbien einreisen?
Zum Zwecke der Durchfahrt bis Serbien wird Ihnen die Einreise nach Kroatien gestattet.  
Ich habe doppelte Staatsbürgerschaft, amerikanische und kroatische. Mein kroatischer Pass ist abgelaufen und ich plane, über Frankfurt nach Kroatien zu fliegen. Wird mir die Einreise nach Kroatien gestattet, obwohl die Gültigkeitsdauer meines kroatischen Passes abgelaufen ist?
Gemäß den Beschlüssen des Hauptquartiers des Zivilschutzes, ist für alle kroatischen Staatsbürger die Einreise nach Kroatien sowie Ausreise aus Kroatien gestattet. Wegen der spezifischen Situation hinsichtlich der Pandemie COVID -19 und wegen der Tatsache, dass Sie kroatischer Staatsbürger sind, wird Ihnen die Einreise nach Kroatien auch aufgrund des abgelaufenen kroatischen Reisepasses gestattet.
Ich bin slowenische Staatsbürgerin uns reise aus Amsterdam über Zagreber Flughafen nach Slowenien zurück. Kann meine Mutter mich in Zagreb abholen und mit dem Auto nach Slowenien zurückfahren?
Gemäß dem Beschluss über die Ergänzung des Beschlusses über das vorläufige Einreiseverbot über die kroatische Staatsgrenze (Amtsblatt 64/20) wird den slowenischen Staatsbürgern die Einreise in die Republik Kroatien unter denselben Bedingungen wie vor dem Ausbruch der Epidemie COVID-19 gestattet, aber unter der Beachtung der Maßnahmen, die das Kroatische Institut für die öffentliche Gesundheit vorgeschrieben hat. Vor diesem Hintergrund sind keine Hindernisse vorhanden, dass Sie Ihre Mutter am Flughafen Franjo Tuđman in Zagreb abholt und nach Slowenien fährt. 
Meine Frau hat kroatische Staatsbürgerschaft, während ich die Staatsangehörigkeit von Montenegro habe, wo wir ständige Wohnanschrift haben. Meine Frau kommt aus Deutschland mit dem Flug nach Zagreb. Kann ich aus Montenegro nach Kroatien einreisen, um sie vom Zagreber Flughafen abzuholen und sie nach Montenegro zu fahren?
Gemäß den Beschlüssen des Hauptquartiers des Zivilschutzes gestatten die zuständigen kroatischen Behörden die Einreise nach Kroatien (Einreise und Ausreise am demselben Tag) und die Durchfahrt durch das kroatische Hoheitsgebiet. Vor diesem Hintergrund wird Ihnen die Einreise nach Kroatien und der Transit bis Zagreb gestattet, damit Sie Ihre Frau abholen und gemeinsam mit ihr nach Montenegro zurückfahren können.

Füllen Sie das Formular aus und stellen Sie die Fragen:

* Benötigte Felder